Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sauberes Trinkwasser

Krug mit Wasser

Krug mit Wasser, © colourbox

Artikel

Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit unterstützt die albanische Regierung auch weiterhin dabei, eine nachhaltige und hygienisch einwandfreie Trinkwasserversorgung sowie eine ökologisch und siedlungshygienisch unbedenkliche Abwasser- und Abfallentsorgung bereit zu stellen.

Wir verfolgen das Ziel Gesundheitsrisiken, Klima- und Umweltbelastungen zu verringern und Ressourcen besser zu nutzen. Dies wollen wir durch eine nachhaltige Versorgung mit Trinkwasser sowie Entsorgung bzw. Verwertung von Abwasser und Abfall erreichen.

Dazu tragen wir konkret bei durch:

  • Investitionen in die Rehabilitierung bzw. den Neubau von Trinkwasser- und Abwassersystemen, in die Abfallentsorgung bzw. ein besseres Abfallmanagement. Nach Möglichkeit unter Einsatz von besonders klima- und umweltfreundlichen Technologien und unter Einbezug der im Sektor informell tätigen marginalisierten Bevölkerungsgruppen. 
  • Beratung und Kapazitätsaufbau auf nationaler, regionaler und kommunaler Ebene (etwa beim Wasserrat der Wasserregulierungsbehörde und (Ab-) Wasserversorgungsunternehmen; beim Umweltministerium, bei Abfallwirtschaftsunternehmen und Kommunalverwaltungen).
nach oben