Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Mehr Jobs und berufliche Bildung

Modellprojekt berufliche Orientierung.

Im NRW-Modellprojekt 'Bildung auf R�dern' zur beruflichen Orientierung und zur Vermeidung von Schulm�digkeit f�hrt ein Ausbildungsmobil in Zusammenarbeit mit dem TUEV Rheinland Schulen in der Region Bonn / Rhein-Sieg an und bringt den Sch�lern Ausbildungslehrg�nge nahe. Hier: Das Trainingsmobil ' Heavy Metal ' an einer Bonner Hauptschule. Meister und Ausbilder des TUEV f�hren die Hauptschu�er in die Grundlagen von metallbearbeitenden und metallverarbeitenden Berufen ein. Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, 07.04.2006, © picture alliance / JOKER

Artikel

Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit unterstützt die albanische Regierung auch weiterhin dabei, die albanische Wirtschaft auf die Integration in den europäischen Markt vorzubereiten und Einkommens- und Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, vor allem in den ländlichen Gebieten Albaniens und insbesondere für Frauen, junge Menschen und Angehörige von Minderheiten mehr Jobs zu schaffen.

Dazu tragen wir bei durch:

  • Integrierte Beschäftigungsförderung, die sowohl die Nachfrage nach Arbeitskräften als auch das Angebot gut ausgebildeter Berufsschulabsolvent/innen verbessert und soweit möglich marginalisierte Bevölkerungsgruppen adressiert. Durch: Investitionsförderung, Förderungsmaßnahmen für kleinste, kleine und mittlere Unternehmen (KKMU), Berufsbildung.
  • Ländliche Entwicklung durch klimaresiliente Anbaudiversifizierung, Verbesserung der Produktqualität, Optimierung der Lieferketten, Erschließung alternativer Einkommensquellen (z.B. ländlicher Tourismus) sowie effizientere Ressourcennutzung.
  • Erhöhung der Kompatibilität des albanischen Wirtschaftsrechts mit den Standards der Europäischen Union inklusive Umwelt-, Sozial- und Menschenrechtsstandards.
  • Stärkung des Zugangs von KKMU zu adäquaten Finanzierungsangeboten, z.B. durch die Unterstützung des Bankensektors bei der Vergabe von Krediten oder durch die Unterstützung von Kreditgarantiemechanismen.
nach oben