Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten?

IPS Logo

IPS Logo, © IPS

22.11.2017 - Artikel

Selbst einmal die Bundeskanzlerin treffen? Mithilfe des Internationalen Parlamentsstipendiums des Bundestages (IPS) können Sie für fünf Monate die Abläufe im Deutschen Bundestag hautnah mitverfolgen.

Selbst einmal die Bundeskanzlerin treffen? Mithilfe des Internationalen Parlamentsstipendiums des Bundestages (IPS) können Sie für fünf Monate die Abläufe im Deutschen Bundestag hautnah mitverfolgen. Ein tolle Erfahrung - hört selbst, was die Alumni sagen:

Kristi Vako
Kristi Vako© Kristi Vako
Kristi Vako: „IPS hat mich gelehrt, dass Jugendliche eine unverzichtbare Kraft sind, um eine bessere Zukunft und Kommunikationsbrücken zwischen verschiedenen Ländern zu schaffen. Die Teilnahme an diesem Programm ist eine unvergessliche und wertvolle Erfahrung, die meine Sicht auf Politik und Entscheidungsfindung völlig verändert hat.“


Henri Haxhiraj
Henri Haxhiraj© Henri Haxhiraj
Henri Haxhiraj: „Die Zeit im IPS ist für mich eine hervorragende Gelegenheit gewesen, nicht nur um mich beruflich weiter zu entwickeln, sondern auch, um meinen Horizont durch die Perspektive und Erfahrung anderer Stipendiatinnen und Stipendiaten zu erweitern. Ich bin sehr froh, dass ich an dem Programm teilnehmen durfte."



Ledia Lila
Ledia Lila© Ledia Lila
Ledia Lila: „Für mich wird das IPS-Programm definitiv ein unvergessliches Erlebnis sein. Mir wurde die Möglichkeit eröffnet, die Arbeitsweisen des Deutschen Bundestages hautnahe mitzuerleben. Ich habe das erworbene Wissen und die gesammelten Erfahrungen mit in meine Heimat mitgenommen.“

Nachfragen richten Sie bitte an:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Internationales Parlaments-Stipendium
Rruga Skenderbej Nr. 8
Tirana

Telefon: +355 (0) 4 2274 505
Telefax: +355 (0) 4 2232 050

E-mail: info@tirana.diplo.de


Link auf IPS-Flyer in Landessprache
Link auf IPS-Webseite